zur Startseite

Djembe:

eine Ebene zurück
Djembe       
 und  Bass

Bass     x Basstrommel-Glocke
●  Tone       o Basstrommel-Offen
Slap  

Die Djembe ist eine traditionelle westafrikanische Handtrommel - wird also ohne Schlagstöcke nur mit der Hand gespielt.
Sie wird aus einem Stück Edelholz hergestellt und ist meist mit einem Ziegenfell bespannt.
Das Schnursystem trägt nicht nur zum charakteristischen Aussehen dieser Trommel bei, sondern ermöglicht auch ihr Nachstimmen, indem durch das Hinzufügen weiterer Verknotungen die Eisenringe, die das Fell halten, weiter nach unten gezogen werden.

Die Djembe überzeugt durch ihr großes brilliantes Klangspektrum.

Wegen ihrer weiten Verbreitung - auch in Deutschland - bestehen gute Chancen, Unterrichtsmöglichkeiten bzw eine Trommelgruppe zu finden.

Zu einem traditionellen Djembe-Ensemble gehören auch die Basstrommeln Kenkeni, Sangban und Doundoun, welche den Rhythmen der Malinke, die wir überwiegend im Kieler Djembestudio spielen, jeweils eine charakteristische Melodie geben.